Bad

Feuchtigkeit und Schimmel im Bad

Duschen und Baden führt im Bad häufig zu sehr hoher Luftfeuchte. Manchmal wird im Bad auch noch die Wäsche getrocknet. Daher gilt auch für das Bad: Um Schimmel zu vermeiden ist das Bad ausreichend zu lüften. Feuchteprobleme erkenne ich häufig an den schwarzen Flecken in den Fliesenfugen und an unschönem Schimmel an der Decke oder in der Fensterlaibung.

Leitungswasserschäden im Bad

Schäden an Frisch- und Abwasserleitungen, undichte Silikonfugen oder z.B. Badewannenabläufe könen zu Feuchte- und Schimmelschäden führen. Besonders in alten Bädern sollte die Installation regelmäßig geprüft werden.